mein Name ist
Stefan Rühlmann

Schriftsteller und Zeichner, so nebenberuflich

Ich bin

Stefan Rühlmann, 

Schriftsteller und Zeichner, so nebenberuflich

Normalerweise

betreibe ich die „Galerie Stefan Rühlmann“ in Naumburg und vertreibe dort meine Zeichnungen und meine Romane. Im März kam „Der Fluch des Roten Druiden“ heraus. Ein Roman über ein Virus, dass die Menschheit fast vollständig auslöscht…

Aber im Moment

ist zu und ich schreibe an einer Kindergeschichte, siehe unten.

Die Krise macht mich

Jetzt biete ich

Ich schreibe gerade täglich eine Geschichte für Kinder und deren Eltern, um ihnen ein bisschen die Zeit, in der wir uns gerade befinden, zu erleichtern. Wenn alles wieder „normal“ ist, werde ich damit aufhören. 😉 Sie finden die Geschichte, wenn Sie unten auf den Website-Button klicken. Oder auf Facebook unter meinem Namen.

Sie möchten mehr über meine Angebote erfahren?

Ich freue mich drauf!